Herausforderung Alltag- wie wir das Leben trotzdem feiern

Sonntag, 2. Mai 2010

weiter geht`s

Ein sehr schönes und entspanntes WE geht vorbei. Am Freitag haben wir mit ganz lieben Freunden den Abend bei ganz leckeren Köstlichkeiten verbracht.

Den Samstag sind wir so richtig entspannt angegangen und sind dann zu einer Familienfeier gefahren. Auch das war sehr schön und wir hatten viel Spaß. War nett mal wieder alle beieinander zu sehen.

Interessant fand ich einen anonymen Kommentar zu meinem letzten Post.

Hallo Anonyme Lady:-)

Sie spricht davon das unsere nächste Wohnung sicherlich auch ein sehr schönes Nest werden wird. Vielleicht etwas "klarer"
Das finde ich sehr interessant, habe ich doch den Wunsch auch in meiner Einrichtung klarer, reduzierter zu werden.
Entweder die Dame kennt mich und benutzt meine Worte oder sie hat sich einfach einfühlen können.

Wie dem auch sei- ich finde es sehr spannend hier.

Nun gehts aber weiter in unserem Häuschen, sollt ihr doch zumindest mal alles gesehen haben, bevor es in neue Gefilde geht.

Als gehen wir einmal die Treppe hoch die ich euch im letzten Post gezeigt habe.

Und dann.....

kommen wir......

....in den kleinen Flur, von dem dann unter anderem das Gästezimmer (ehemals dritte Kind Zimmer:-) ) abgeht.....

Irgendwie hat es gleich eine ganz andere Atmo, als so ein Jungenzimmer...

Es ist Platz für Mädchensachen........
und für mein neues Hobby......

....mein Saxophon.

Ich mag es zu "spielen" und konnte meinem Sohn am anderen Ende der Welt, Weihnachten schon durch das Telefon ein Ständchen bringen.

Alle anderen grinsten allerdings etwas dabei und meine Schwiegermutter meinte sogar lachen zu müssen- aber man konnte zumindest das Lied erkennen.

Leider ist es wie in der Schule, kurz bevor ich zum Unterricht gehe, übe ich noch schnell und gehe dann mit einem schlechten Gewissen.

Manche Dinge ändern sich nie.

Aber ich versteh auch nicht, wieso die Woche immer so schnell umgeht.

Aber nächste Woche wird es anders- sprach ich nach dem letzten Unterricht und krame nun schnell das Saxo wieder raus, da es fluxi flux schon wieder Mittwoch ist.....

Nun denn, aber beim nächsten Mal ganz bestimmt.

Einen schönen Sonntagabend wünsche ich euch-

liebe Grüße

io

Kommentare:

  1. Liebe Ina,

    einen wunderschönen Tag wünsche ich dir heute. Du bist nicht nur eine begnadete Dekorateuin, auch die Fotos sind klasse. Was das "Loslassen" angeht, kann ich nur erahnen, was ich zwischen deinen Zeilen lese.....und fühle mich mit dir verbunden.
    Liebe Grüße

    Heike

    AntwortenLöschen
  2. I love the new picture:-D...nice nice nice...meine kräftig pustende mom.

    AntwortenLöschen

 
Counter