Herausforderung Alltag- wie wir das Leben trotzdem feiern

Donnerstag, 23. Juni 2011

blumige Liebe



als ich von meiner Reha nach Hause kam, erwarteten mich ein paar schöne Blumen, die meine Tochter mir extra dekoriert hatte.
Mein Glück das sie in den Tagen vor meiner Heimkehr in Dortmund war :-)


auf dem Esstisch........



im Wohnzimmer......





an meinem Bett.......

Wenn das keine blumige Liebe ist.......sie weiß wirklich was mir gefällt.

Danke liebste Dochter!!!!

Ich wünsche euch auch immer wieder solche "Tochter-/ Sohnerlebnisse".

Einen schönen Abend euch-
Ina

Kommentare:

  1. oh ja liebe Ina, solche Aufmerksamkeiten lassen das Mutterherz höher schlagen!Da hast du wohl die grundlegenden Dinge als Mutter gut gemacht!Ich kann deine Freude darüber gut nachvollziehen.
    Wünsche dir noch einen schönen Abend
    UTe

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ina

    so schön von Deiner Tocher :-))! Das freut doch die Mama von ganzem Herzen! Schön!
    Mein Sohn hat mir auch schon Zeichnungen unter mein Kopfkissen gelegt - das berührt mich immer sehr!

    Herzlichst
    Träumerin

    AntwortenLöschen

 
Counter